Planet Linz: Das ist der Film Plus Artikel
 
Planet Linz

Das ist der Film

Screenshot: Planet Linz, www.forafilm.com, Linz Tourismus
Eine Szene aus dem Film.
Eine Szene aus dem Film.

Die neue Kampagne des Linz Tourismus „Planet Linz“ knüpft an die viel diskutierte Arbeit „Linz ist Linz“ an und erzählt diesmal eine ungewöhnliche Sci-Fi-Geschichte.

Das Herzstück der Kampagne ist ein zehnminütiger Kurzfilm mit Trailer, Filmplakat und allem, was dazugehört (hier mehr dazu). In dem neuen Kampagnenvideo wird die fiktive, skurrile Geschichte der Astronautin Lucy May und ihres Kollegen Scott Bell erzählt, die auf dem Weg zum Mars mit ihrer Rakete umdrehen und auf Linz zusteuern. Während die einen in der Stadt hellauf begeistert sind, gehen die anderen auf die Straße, und die Proteste werden immer mehr. Die Frage, warum ausgerechnet Linz ausgewählt wurde, beschäftigt alle. „Mir war es schon immer besonders wichtig, unseren Gästen Linz über Geschichten und verständliche Formate näher zu bringen. Diese Strategie verfolgen wir beim Linz Tourismus bereits seit Jahren“, erzählt Georg Steiner, Tourismusdirektor von Linz.

Themen
Linz Kampagne
stats