Mit Buchungen zufrieden: Sunny Cars – "E... Plus Artikel
 
Mit Buchungen zufrieden

Sunny Cars – "Es wird gereist!"

stock.adobe.com
Beliebteste Mietwagendestination bleibt Spanien
Beliebteste Mietwagendestination bleibt Spanien

Sunny Cars ist bei den Mietwagen-Reservierungen für die Weihnachtsferien fast auf Vorkrisen-Niveau. Am stärksten als Destination nachgefragt ist Spanien.

Viele Reiselustige wollen an Weihnachten einfach nur weg, blickt man auf die Vorausbuchungen des Mietwagen-Veranstalters Sunny Cars für die Weihnachtsferien. Die Zahl der Reservierungen liegt mit über 9.700 für den Zeitraum vom 23. Dezember 2022 bis zum 8. Jänner 2023 fast auf dem Vorkrisen-Niveau von 2019, als rund 10.000 Buchungen für die Winterferien eingegangen waren. Die beliebtesten Reiseländer bei Sunny Cars für die Auszeit über Weihnachten sind Spanien, Portugal, Südafrika, die USA sowie Curaçao.

„Die Tendenz ist eindeutig, dass in unseren Quellmärkten Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Niederlande und Frankreich während der diesjährigen Weihnachtsferien viel verreist wird“, bekräftigt Thorsten Lehmann, Geschäftsführender Gesellschafter von Sunny Cars. „Auch, dass die Mietwagenpreise für diesen Zeitraum sehr hoch sind, tut der Reiselust keinen Abbruch.“ Der Durchschnitt pro Mietwagenbuchung liegt für die Weihnachtsferien bei Sunny Cars bei rund 523 Euro pro Woche.


Erst vor kurzem hatte der Mietwagen-Experte, der seit über 30 Jahren auf dem Markt ist, auch für 2023 zur frühen Mietwagen-Buchung geraten. „Wir erwarten im kommenden Jahr ein weiterhin hohes Niveau bei den Mietwagenpreisen, da aktuell nicht abzusehen ist, dass die Flottengrößen zunehmen bzw. erweitert werden“, so die Einschätzung von Thorsten Lehmann. „Wer bei den Kosten seiner nächsten Reise auf der sicheren Seite sein will, sollte sein Mietauto möglichst früh buchen.“

stats