Marco Polo: Das sind die neuen Fernreis... Plus Artikel
 
Marco Polo

Das sind die neuen Fernreisen 2023

klemenr - stock.adobe.com
Marco Polo hat eine neue Entdeckerreise nach Jordanien aufgelegt
Marco Polo hat eine neue Entdeckerreise nach Jordanien aufgelegt

Elefanten und Löwen im Krügerpark, türkisblaue Kuppeln über Samarkand oder geheimnisvolle Maya-Pyramiden im Dschungel Mittelamerikas: Das Fernreisen-Programm 2023 von Marco Polo ist jetzt online.

Mit dabei sind auch neue Entdeckerreisen nach Armenien und Georgien, Vietnam, Kambodscha, Thailand und Jordanien – Übernachtung im Wüstencamp mitten im Wadi Ram inklusive. Außerdem sind ab sofort unter anderem Reisen nach Südafrika, Israel, Kuba, Japan, Usbekistan sowie El Salvador und Guatemala für 2023 buchbar.

Die gedruckten Kataloge folgen Anfang Oktober zusammen mit den Europa-Angeboten. Insgesamt umfasst das Fernreisen-Angebot von Marco Polo für die kommende Saison rund 40 Reisen weltweit – ob im kleinen Entdeckerteam oder in der Mini-Gruppe.

Seit 2021 werden alle Bus-, Bahn-, Bootsfahrten und Flugreisen sowie die Hotelunterkunft durch Investitionen in Klimaschutzprojekte ausgeglichen. Seit Anfang Mai 2022 weist die Studiosus-Gruppe zudem den CO2e-Fußabdruck pro Reisegast für jede einzelne Reise aus.

Informationen zu allen Reisen von Marco Polo gibt es in Reisebüros oder im Marco Polo Service-Center unter der kostenfreien Telefonnummer 00800 - 4402 4402 (aus D, A und CH). 

marco-polo-reisen.com 

stats