Lufthansa: Mit Piloten wieder im Gesprä... Plus Artikel
 
Lufthansa

Mit Piloten wieder im Gespräch

Bei der AUA-Mutter Lufthansa wächst die Hoffnung, den Dauerkonflikt mit den Piloten beilegen zu können.

Er bewerte das vor einigen Tagen vorgelegte Angebot mit konkreten Vorschlägen der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) sehr positiv, sagte Vorstandschef Carsten Spohr im Internationalen Club Frankfurter Wirtschaftsjournalisten. Eine schnelle Einigung bis 1. September halte er wegen der Komplexität und Vielzahl der Themen allerdings für unrealistisch. "Ich freue mich, dass wir wieder reden", meinte Spohr. Die Gewerkschaft hatte im Juli angeboten, innerhalb des Lufthansa-Tarifvertrags niedriger dotierte Gehaltstarife für Piloten der geplanten Billig-Plattform Eurowings zu akzeptieren. Lufthansa müsse dafür aber die geplante Ausflaggung von Jets an ausländische Gesellschaften aufgeben. Auch könnten die Lufthansa-Piloten dem VC-Angebot zufolge zwei Jahre später als bisher in den Vorruhestand gehen.
stats