JO Salzburg: Auf Rekordkurs Plus Artikel
 
JO Salzburg

Auf Rekordkurs

SalzburgerLand Tourismus

124.888 Nächtigungen von Mai bis Juli in der Tourismusregion „Jo“, St. Johann in Salzburg bedeuten ein Plus von 27 % gegenüber dem Vorjahr. Mit den „Alpen Erlebnis Wochen“ gibt es ein Highlight im Herbst.

Die Sommersaison 2022 entwickelt sich in St. Johann in Salzburg immer mehr zu einer Erfolgsgeschichte: „Unsere getätigten Investitionen und innovativen Angebote für Familien mit Kindern sorgen dafür, dass immer mehr Gäste in den Genuss unserer einzigartigen Tourismusregion kommen “, freut sich Hannes Rieser, Geschäftsführer vom Tourismusverband St. Johann in Salzburg. „Die Buchungen für den August sind äußerst zufriedenstellend – ‚JO‘ Salzburg steuert klar in Richtung Rekordsommer.“

Bei den Unterkünften standen besonders die 16 „JO“ Family-Partner im Blickpunkt, die mit einem perfekt auf die Bedürfnisse von Familien zugeschnittenen Konzept überzeugen. Einen großen Gästeandrang verzeichnen auch die im Juni eröffnete „JO“ Adventure Minigolfanlage sowie die Liechtensteinklamm. Rieser berichtet: „Bereits im Juli konnten wir in der Liechtensteinklamm die Grenze von hunderttausend Gästen überschreiten. Die guten Besucherzahlen spiegeln auch die Belegung in der gesamten Pongauer Region wider.“

Prominenter Herbstausblick

Äußerst beliebt sind auch die heuer vom 17. September bis 1. Oktober 2022 veranstalteten Alpen Erlebnis Wochen mit heimischen Sportgrößen. Dabei haben Gäste (17. Sept. – 1. Okt.) wieder die Möglichkeit, mit Snowboard-Weltmeister Andi Prommegger (19.09.), Extremsportlerin Gerlinde Kaltenbrunner (21.09.), Felix Gottwald, Österreichs erfolgreichster Winter-Olympionike (28.09.) und vielen weiteren namhaften Persönlichkeiten, die umliegenden Gipfel zu erklimmen und viel Wissenswertes über das Lebensgefühl sowie die Herausforderungen des Bergsports zu erfahren.

Für Radsportler:innen besonders interessant ist eine Tour mit Radprofi René Haselbacher (23.09.), die rund um St. Johann in Salzburg führt. Entschleunigen lässt es sich am besten bei der Early Bird Yoga-Session mit Julia Dujmovits (27.09.).

stats