China Airlines: 10 Jahre Taipeh – Wien Plus Artikel
 
China Airlines

10 Jahre Taipeh – Wien

© China Airlines
© China Airlines

Am 4. Mai 2005 startete die taiwanische Fluggesellschaft ihren Erstflug von Taipeh nach Wien und erfreut sich seitdem über eine durchschnittliche Auslastung von 84 Prozent.

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Nonstop-Verbindung luden John Ouyang (Vicepresident Europa), Wei Wang (Direktorin Österreich) und Wolfgang Peter (Sales & Marketing) ins Palais Hansen Kempinski. Die zahlreich erschienenen Gäste erfreuten sich eines taiwanesischen Konzerts und eines multikulturellen Buffets mit Köstlichkeiten aus Taiwan, Japan, Indonesien, Thailand und Österreich. Ein gelungener Brückenschlag war auch die Verlosung eines frei wählbaren Tickets in eine asiatische Destination.
stats