alltours: Update – Rechenzentrum wieder ... Plus Artikel
 
alltours

Update – Rechenzentrum wieder in Betrieb

Karen Roach - stock.adobe.com

Seit gestern Nachmittag ist das Rechenzentrum bei alltours wieder in Betrieb. Es war aufgrund eines Stromausfalls, ausgelöst durch Bauarbeiten beim Hauptelektrokabel, außer Betrieb.

Update 24.06.2022, 08:02 Uhr

Die Reisebüros können wieder Buchungen bei alltours platzieren.


Durch einen totalen Stromausfall im Rechenzentrum war alltours seit Mittwoch, den 22.06.2022 ab 16:00 Uhr nicht mehr buchbar. Zeitweise war der Veranstalter auch telefonisch nicht erreichbar. Die Störungen wurden noch nicht behoben, weshalb es noch zu Buchungsschwierigkeiten kommen kann. Der Veranstalter bittet um Entschuldigung.

Ein Bagger hatte bei Bauarbeiten das Hauptelektrokabel am Rechenzentrum am gestrigen Nachmittag beschädigt. Dadurch wurde der totale Stromausfall bei alltours am Rechenzentrum ausgelöst, der zum Stillstand der Buchungsserver und Telefonanlage führte.

Die Stromversorgung wurde in der vergangenen Nacht wieder hergestellt. Die Buchungsanlage wird zurzeit aber immer noch aktiviert. Der Ausfall kann daher noch mehrere Stunden, eventuell auch den ganzen Tag, dauern.

alltours bittet von Rückfragen abzusehen und nicht anzurufen. Sobald die EDV-Anlage wieder betriebsfähig ist, werden die Reisebüros sofort informiert.

stats