United Club FlySM: Airport Club bietet V... Plus Artikel
 
United Club FlySM

Airport Club bietet Verpflegung zum Mitnehmen

United Airlines

Unter dem Namen „United Club FlySM“ präsentiert United Airlines ein neues Clubkonzept am Denver International Airport. Das Produkt richtet sich an vielbeschäftigte Reisende, die sich zwischen zwei Flügen mit einem Snack, Barista-Kaffee oder anderem Getränk versorgen möchten.

Die Einführung erfolgt im Rahmen der Eröffnung neuer Club-Standorte am Newark Liberty International Airport sowie am Phoenix Sky Harbor International Airport und ist das erste Konzept dieser Art einer US-Fluggesellschaft.

„Bei United Club Fly dreht sich alles um noch mehr Komfort. Das neue Format richtet sich an Mitglieder mit Zeitdruck, die unsere Clubs für ein schnelles Getränk oder einen Snack nutzen möchten, ohne auf eine gehobene Clubumgebung verzichten zu müssen", so Luc Bondar, Marketing & Loyalty VP und MileagePlus President. „Denver, wo mehr als zwei Drittel unserer Kunden Umsteigeverbindungen nutzen, ist der ideale Ort zur Einführung des neuen Konzepts."


Der neue Club ist kleiner als ein herkömmlicher United Club und befindet sich in prominenter Lage in der Erweiterung des Concourse B-East. Im Marktstil gehalten, offeriert er eine Vielzahl an alkoholfreien Getränken, Snacks und Kaffeespezialitäten, die von einem Barista frisch zubereitet werden. Zutritt erhalten Gäste durch Scannen der Bordkarte am Eingangsschalter. 

stats