Qatar Airways: Neue Verbindung nach Grie... Plus Artikel
 
Qatar Airways

Neue Verbindung nach Griechenland

Qatar Airways nimmt zu Beginn der Urlaubssaison die Flüge nach Mykonos wieder auf und stellt mit Santorin eine neue Flugverbindung zur Verfügung.

Qatar Airways: Neue Verbindung nach Griechenland

Mit 07. Juni führte die Fluggesellschaft den Erstflug von Doha nach Santorin durch. Die A320 mit 12 Sitzen in der Business Class und 132 Sitzen in der Economy Class wurde am Nachmittag auf der berühmten griechischen Insel freundlich empfangen. Zur Feier des Tages erhielten Passagiere außerdem ein maßgeschneidertes Bordmenü mit speziell verzierten Besteckbändern für alle Passagiere und einer illustrierten Menükarte für die Business Class-Kunden, das sich an der traditionellen griechischen Küche orientierte. Als süßes Vergnügen gab es frische Cupcakes. 

Die Insel ist nach Athen und Mykonos das dritte griechische Ziel, das von der nationalen Fluggesellschaft des Staates Qatar angeflogen wird. Die Saisonflüge nach Mykonos wurden am 03. Juni mit vier wöchentlichen Flügen wieder aufgenommen und die Flüge nach Athen wurden auf zwei tägliche Verbindungen aufgestockt, um Geschäfts- und Urlaubsreisenden gleichermaßen eine größere Auswahl zu bieten. Mit den drei wöchentlichen Flügen nach Santorin können Passagiere nun über den besten Flughafen der Welt, den Hamad International Airport, nahtlose Verbindungen zu mehr als 150 Zielen im umfangreichen globalen Streckennetz der Fluggesellschaft nutzen und so beliebte Ziele im Nahen Osten, in Asien und Australien erreichen. Dank der verbesserten Konnektivität können Kunden Australien am Freitagabend verlassen und am Samstagnachmittag in Santorin ankommen.

Die Aufnahme Santorins ins Streckennetz erfolgt aufgrund des großen Interesses der Fluggäste, inbesondere im Freizeitsegment. Mit der Fertigstellung des brandneuen Flughafenterminals in Santorin hat sich das Reiseerlebnis zusätzlich verbessert. 

stats