Qatar Airways: Neue Verbindung ab Düssel... Plus Artikel
 
Qatar Airways

Neue Verbindung ab Düsseldorf

CC-BY-SA

Qatar nimmt ab 15. November tägliche Flüge nach Düsseldorf auf und bedient damit das vierte Ziel in Deutschland nach München, Frankfurt und Berlin.

Seit 1998 fliegt die Airline nach Deutschland und hat mit Düsseldorf im November nun die vierte Verbindung im Programm. Seit 01. Juli wird zudem Frankfurt öfter angeflogen, nämlich dreimal täglich. Darüber hinaus erhöht Qatar Airways ihre Flüge nach Berlin ab dem 12. August 2022 auf zehn wöchentliche Flüge und ab dem 02. Oktober 2022 auf elf Flüge pro Woche. 

Die Strecke ab Düsseldorf wird mit einer modernen Boeing 787 Dreamliner mit 22 Sitzen in der Business Class und 232 Sitzen in der Economy Class bedient.

Die Verbindung im Überblick

  • QR085, Doha (DOH) - Düsseldorf (DUS), Abflug 08:00, Ankunft 12:45, Boeing 787
  • QR086, Düsseldorf (DUS) - Doha (DOH), Abflug 15:25, Ankunft 23:20, Boeing 787
Grund für die Erhöhung und Neuaufnahme der Verbindungen ist die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in Qatar, zu der das Emirat eine deutlich höhere Besucheranzahl erwartet. Pünktlich zum Start am 21. November 2022 ist die neue Route damit bereits aufgenommen. Das erste Spiel der DFB-Mannschaft findet am 23. November 2022 statt und soll zahlreiche deutsche Fußballfans nach Qatar holen.

Spezielle Fan-Reisepakete für die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Qatar 2022TM, die Spieltickets, Flüge und Unterkunft beinhalten, sind ebenfalls unter qatarairways.com/fifa buchbar.

Mit Flugverbindungen zu mehr als 85 Zielen im asiatisch-pazifischen Raum, in Afrika und im Nahen Osten können Passagiere von und nach Düsseldorf auch zu Zielen wie Tokio, Bangkok, Kuala Lumpur, Teheran, den Malediven und den Seychellen reisen.

stats