LOT: Direktverbindung Warschau-Tokio Plus Artikel
 
LOT

Direktverbindung Warschau-Tokio

LOT Polish Airlines hat nach Peking nun eine weitere asiatische  Langstreckendestination in ihr Streckennetz aufgenommen. 

Ab 13. Jänner 2016 werden die 10-stündigen Flüge drei Mal wöchentlich zwischen Warsaw Chopin Airport und Tokyo Narita durchgeführt, Tickets sind bereits buchbar. Jeweils mittwochs, freitags und sonntags um 15 Uhr hebt eine Boeing 787 nach Tokio ab, Donnerstag, Samstag und Montag wird jeweils um 11.15 Uhr nach Warschau geflogen. Zur Auswahl stehen beim Dreamliner die Klassen Economy, Premium und Business Class. "Dank der neuen Verbindung nach Japan, wird unser Hub eine größere Bedeutung beigemessen. Bereits jetzt, stellt unser Flughafen weitaus effizientere und oftmals kürzere Anbindungen, als andere Transferflughäfen in Westeuropa, bereit“, so Sebastian Mikosz, CEO LOT Polish Airlines zur neuen Anbindung.                    
stats