Jubiläum: 20 Jahre Aer Lingus am Flughaf... Plus Artikel
 
Jubiläum

20 Jahre Aer Lingus am Flughafen Wien

Aer Lingus/Vienna Airport
Irlands Home-Carrier feiert Jubiläum auf der Wien-Route.
Irlands Home-Carrier feiert Jubiläum auf der Wien-Route.

Irlands Home-Carrier feiert sein 20-jähriges Jubiläum auf der Wien-Route. Der Erstflug von Dublin nach Wien fand am 27. Oktober 2002 statt.

Vor 20 Jahren hob Aer Lingus zum ersten Mal nach Wien ab. Im Oktober 2002 fand der Erstflug der irischen Nationalairline Aer Lingus von Dublin nach Wien statt. Zwei Jahrzehnte später hebt die Airline, die unter dem dreiblättrigen „Shamrock“-Kleeblatt fliegt, bis zu vier Mal pro Woche von Wien auf ihre heimische, smaragdgrüne Atlantikinsel ab. Das 20-jährige Bestehen der Flugverbindung feierten Aer Lingus und der Flughafen Wien im Rahmen eines Fototermins.

„Wir gratulieren Aer Lingus zum Jubiläum in Wien! Reisenden steht damit seit zwei Jahrzehnten eine beständige und verlässliche Verbindung zwischen Irland und Österreich zur Verfügung. Diese Anbindung ist für den Tourismus in beide Richtungen wertvoll und wir freuen uns sehr über diese langjährige und auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit“ erklärt Mag. Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG.


"Wir freuen uns den Flughafen Wien bereits seit 20 Jahren anzufliegen und damit eine Direktverbindung zwischen Irland und Österreich anzubieten. Die österreichische Hauptstadt ist ein beliebtes Ziel für Städtereisen im Herzen von Europa. Aer Lingus fliegt in diesem Winter viermal wöchentlich von Dublin nach Wien und bietet Kunden sowohl in Wien als auch in Dublin ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir freuen uns darauf, unsere Direktflüge nach Wien auch in Zukunft fortzusetzen“, sagt Susanne Carberry, Chief Customer Officer bei Aer Lingus.

Vom Erstflug zu heute viermal wöchentlich

Seit Oktober 2002 bedient Aer Lingus die Verbindung von Wien nach Dublin, damit fliegt die nationale Fluggesellschaft Irlands 20 Jahre durchgehend nach Wien. Heute bedient die Airline die Strecke bis zu viermal die Woche mit einem Airbus A320.

„Die grüne Insel“ Irland liegt im Atlantik und bietet neben eindrucksvoller Natur auch viel Kultur und Geschichte. Irlands Hauptstadt Dublin wartet mit eindrucksvollen historischen Gebäuden, Kunst, trendigen Cafès und traditionellen Pubs auf. Letztere besucht man besonders gerne rund um den irischen Nationalfeiertag, den Saint Patrick‘s Day am 17.März, wenn das ganze Land seinen Schutzpatron feiert.

Nationale Fluggesellschaft Irlands seit 86 Jahren

Aer Lingus wurde 1936 gegründet und bedient aktuell über 100 Strecken, davon 62 Ziele von Irland nach Großbritannien und Europa. Die Fluggesellschaft bedient 19 transatlantische Routen von Dublin, Shannon und Manchester (UK) nach Nordamerika und in die Karibik. Aer Lingus trägt das 4-Sterne-Prädikat von Skytrax und ist Mitglied der International Airlines Group (IAG), einer der größten Fluggesellschaften der Welt.

stats