FTI: Eventkreuzfahrten auf der BERLIN Plus Artikel
 
FTI

Eventkreuzfahrten auf der BERLIN

Als besondere Highlights bietet FTI in der kommenden Wintersaison im Roten Meer Routen mit zwei bekannten Größen des deutschen Fernsehens. 

Von 3. bis 10. Jänner 2016 begrüßt FTI Cruises den als Kapitän des Traumschiffes bekannten Fernsehschauspieler Siegfried Rauch an Bord der BERLIN. Während die Gäste dann tagsüber Ägypten und Jordanien erkunden, können sie abends beispielsweise lauschen, wenn Siegfried Rauch aus seinem Buch „Käpt’ns Dinner“ vorliest oder Anekdoten aus seiner Hollywood- oder Traumschiffzeit erzählt.  Von 24. bis 31. Jänner 2016 lädt der Reiseveranstalter zu einer Quizkreuzfahrt mit dem Moderator Werner Schulze-Erdel. Urlauber haben im Abendprogramm die Möglichkeit, tolle Gewinne einzuheimsen. Sei es beim Kreuzfahrt-Ruck-Zuck, wo es darum geht seinem Team in kürzester Zeit einen Begriff zu erklären, beim Familien-Duell oder beim Wer-wird-Kreuzfahrt-König Ratespiel: Den Siegern winkt unter anderem eine Kreuzfahrt auf der BERLIN. Doch auch die Routen durch das Rote Meer sind spannend: Die Kreuzfahrten beginnen jeweils in Safaga in Ägypten ehe es über Aqaba und Sharm El Sheikh weiter nach Suez geht. Anschließend steht Hurghada auf dem Programm, bevor die BERLIN wieder Fahrt nach Safaga aufnimmt. Höhepunkte der Reise sind sicherlich die drei UNESCOWelterbestätten: Die Felsenstadt Petra in Aqaba in Jordanien, die Tempelanlagen von Luxor sowie die berühmten Pyramiden von Gizeh. Im Anschluss der Kreuzfahrt ist eine Badeverlängerung um eine Woche in einem ausgewählten Hotel am Roten Meer möglich. Informationen unter www.fti.at
stats