Ethiopian Airlines: Airline fliegt wiede... Plus Artikel
 
Ethiopian Airlines

Airline fliegt wieder nach Madagaskar

Ethiopian Airlines

Die Ethiopian Airlines Group fliegt ab 14. Mai wieder nach Antananarivo (TNR) und Nosy Be (NOS) in Madagaskar. Beide Ziele erreichen Fluggäste über das Drehkreuz Addis Abeba.

Ethiopian fliegt viermal wöchentliche von Wien über Adis Abeba nach Antananarivo, der Landeshauptstadt von Madagaskar. Abflug ist um 22:25 Uhr, Ankunft um 13:40 Uhr am nächsten Tag. Immer Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag. Als „Stadt der Tausenden“ gibt es in Antananarivo vieles zu entdecken, unter anderem historische Paläste und trubelige Märkte. In der näheren Umgebung gibt es Wildparks und vielfältige Möglichkeiten für Outdoorsport.

Dreimal wöchentlich geht es von Wien über Addis Abeba nach Noisy Be. Abflug ist um 22:25 Uhr, Ankunft um 14:35 Uhr am nächsten Tag. Immer Montag, Mittwoch, Freitag. Der Ort zählt zu den am weitesten entwickelten touristischen Gebieten des Inselstaates. Urlauber schätzen die langen Sandstrände und ganzjährig sommerliche Temperaturen. Die bunte Unterwasserwelt macht die Insel zum beliebten Revier für Taucher und Schnorchler. Nosy Be ist zudem für seine Vanille- und Ylang Ylang-Plantagen bekannt.

stats