EL AL Israel Airlines: Winterflugplan 2... Plus Artikel
 
EL AL Israel Airlines

Winterflugplan 2015/2016

Auf sechs Abflüge pro Woche hat Israels nationale Fluglinie EL AL ihr Angebot von Wien nach Tel Aviv aufgestockt. Und ab Deutschland gibt es 26 wöchentliche Linienverbindungen nach Israel.

Wien – Tel Aviv: Sechsmal pro Woche täglich außer freitags und samstags. Montags bietet der israelische Carrier eine Morgenverbindung. Mittwochs besteht zusätzlich zur Abend- eine Vormittagsverbindung. Der aktuelle EL AL Winterflugplan 2015/2016 ab Deutschland und Österreich kann unter www.elal.de, Menüpunkt „Im Winter nach Israel“ heruntergeladen werden. Frankfurt/Main – Tel Aviv: Neunmal pro Woche täglich außer samstags. Montags, donnerstags und sonntags je eine Vormittags- und eine Abendverbindung. Dienstags und mittwochs Abendabflüge. Perfekt für ein verlängertes Wochenende in Tel Aviv: Freitags besteht eine Morgenverbindung um 08.50 Uhr mit Landung in Tel Aviv um 14.00 Uhr.     München – Tel Aviv: Sechsmal pro Woche täglich außer samstags. Angenehme Startzeiten am Vormittag; donnerstags besteht eine Abendverbindung. Wie gewohnt können „Rail & Fly“-Anschlüsse mit der Bahn hinzugebucht werden.   Berlin-Schönefeld – Tel Aviv: Elfmal pro Woche mit der jungen EL AL Marke UP täglich außer samstags. Montags, dienstags, mittwochs, donnerstags und sonntags besteht jeweils ein Dienst am Vormittag sowie eine Abendverbindung. Freitags startet UP in diesem Winter um 10.25 Uhr nach Tel Aviv; Landung um 15.35 Uhr. Informationen zu UP unter www.flyup.com 
stats