Cunard verschiebt Start: Queen Anne komm... Plus Artikel
 
Cunard verschiebt Start

Queen Anne kommt erst im Mai 2024

Cunard
Die neue Queen Anne steht im Fokus des Cunard-Kreuzfahrtprogramms 2024.
Die neue Queen Anne steht im Fokus des Cunard-Kreuzfahrtprogramms 2024.

Die Premierensaison der Queen Anne verschiebt sich auf den Mai 2024. Grund sei eine Energieknappheit und Lieferketten-Engpässe, wie die Reederei mitteilt.

Ursprünglich geplant war die Premierensaison der Queen Anne mit Reisen von 4. Jänner 2024 bis 14. April. Diese mussten nun abgesagt werden. Stattdessen soll sie im Mai 2024 beginnen. 

Gäste dürfen sich dann auf Reisen ab Southampton ins Mittelmeer, nach Skandinavien, zu den Kanarischen Inseln und zu den norwegischen Fjorden freuen. Die Reisen sind ab 6. Dezember 2022 für Cunard-World-Mitglieder bereits vorab buchbar. Allgemeiner Buchungsstart ist der 7. Dezember.


Grund für die Verschiebung der Indienststellung der Queen Anne sind die Energieknappheit und die globalen Lieferketten-Engpässe.

stats