Celestyal Cruises: Neues Ausflugsprogram... Plus Artikel
 
Celestyal Cruises

Neues Ausflugsprogramm

Celestyal Cruises hat ein neues Landausflugsprogramm für kleine Gruppen aufgelegt. "Authentisch" geht es dabei mit Gästen zu Destinationen, um diese tiefer zu erkunden und das Essen, den Wein, die Kunst und Archälogie sowie die Kultur näher kennenzulernen. 

Celestyal Cruises: Neues Ausflugsprogramm

Die Landausflüge werden in den Häfen Griechenlands und in der Türkei angeboten und haben eine Teilnehmeranzahl von zwei bis 20 Gästen. Preise für die Ausflüge beginnen bei 69 Euro pro Gast.   

Beispiele für „Idyllische Ägäis“-Routen reichen von Weinproben in Thessaloniki, Wandern auf Santorin und Töpfern auf Rhodos bis hin zu Hausmannskost auf Mykonos und Kajakfahren auf Milos.

  • So geht es z.B. auf einer Weintour durch die Region Epanomi Hills in Thessaloniki inkl. Besuch bei Ktima Gerovassiliou, einem der renommiertesten Weinunternehmen Griechenlands, das seit mehr als 40 Jahren Wein herstellt. Weinliebhaber werden von einem lokalen Experten bei der Herstellung und Verkostung lokaler Rebsorten und seltener Jahrgänge begleitet und können auch das Weinmuseum der Region besuchen.
  • Für „Kunst- und Kulturinteressierte“ bietet Celestyal eine praktische Erfahrung in der Töpferei auf Rhodos an, wo die Töpferei in der frühen griechischen Geschichte und Kultur eine bedeutende Rolle spielte.
  • Auf Mykonos können Feinschmecker die legendäre mykonische Gastfreundschaft in einem exklusiven Kochkurs erleben. Gäste werden in einem traditionellen Gehöft oder einer Spiti begrüßt und können eine lebendige griechische Kocherfahrung machen.
  • Auf Milos können Abenteuerlustige die Küstenlinie der atemberaubenden Vulkaninsel Milos bei einem geführten Kajakausflug erkunden. Paddler können den reichen geologischen Reichtum von Milos mit seinen atemberaubenden Felsformationen, tiefen Meeresbuchten, Höhlen und dem türkisfarbenen, kristallklaren Wasser der Ägäis aus nächster Nähe kennenlernen.
  • Kajakfahrer können auch die „Piratenbuchten“, Felsformationen und Meereshöhlen an der spektakulären Küste von Rhodos erkunden. Der Ausflug wird von fachkundigen Führern geleitet, die die besten Routen zu den versteckten Stränden kennen und auf die Unterwasserwelt und die natürlichen „Skulpturen“ entlang des Weges hinweisen.
Olivenölernte in Volos, Baklava-Backen und ein spezielles Hammam-Erlebnis für Herren in Istanbul runden die neuen Erlebnisse auf der „Vielseitigen Ägäis“-Reiseroute ab.

  • Auf der Celestyal-Reiseroute „Vielseitige Ägäis“ können Gäste die gebirgige Halbinsel Pelion bei Volos erkunden. Von den schneebedeckten Bergen bis zu den wunderschönen Stränden ist Pelion vom Massentourismus verschont geblieben und beherbergt einige der fruchtbarsten Böden und das beste Olivenöl Griechenlands – oder „flüssiges Gold“, wie die Einheimischen es nennen. Gäste können hier bei der Olivenernte sogar helfen.
  • Zu den besonderen neuen Ausflügen, die in der größten Stadt der Türkei, Istanbul, angeboten werden, gehört die Möglichkeit, die Kunst der Baklava-Herstellung von Nadir Gullu, Istanbuls „Meister-Baklavaci“, zu erlernen. Gäste sehen eine Demonstration der Baklava-Herstellung durch den Meister selbst, gefolgt von der Möglichkeit, bei der Produktion mitzuhelfen.
  • Neben Baklava gibt es nichts Türkischeres als das Hammam oder das türkische Bad, das ein wichtiger Bestandteil der türkischen Kultur ist. Im Cemberlitas Hamami in Istanbul können Herren an einem speziellen Wellness- und Pflegeerlebnis teilnehmen. Zudem erhalten die Herren einen klassischen türkischen Haarschnitt, eine Rasur und eine professionelle Schuhreinigung.
  • Für diejenigen, die ihre künstlerische Ader ausleben möchten, bietet Celestyal in Istanbul einen praktischen Workshop in der alten Kunst der Ebru-Malerei oder Papiermarmorierung an, die auf die seldschukische und osmanische Zeit zurückgeht und zur Herstellung kaiserlicher Dokumente verwendet wurde.  
  • Für Besucher von Kusadasi, die vielleicht schon in Ephesus waren oder den Nervenkitzel suchen und die Türkei von einer anderen Seite kennenlernen möchten, bietet Celestyal ein Buggy-Safari-Abenteuer an. Diese nimmt Teilnehmer mit auf eine aufregende Reise über natürliches Terrain und eine faszinierende und abwechslungsreiche Landschaft durch Wälder, Märsche, Bäche und Nebenstraßen, wobei sie Wildtiere beobachten und unterwegs spektakuläre Ausblicke auf die Ägäis genießen können.
„Der Reisende von heute sucht nach mehr Erlebnis- und Erfahrungsmöglichkeiten im Urlaub. Wir haben unser Landausflugsprogramm in diesem Sinne neugestaltet und ein maßgeschneidertes, zielgruppenorientiertes Programm ausschließlich für kleinere Gruppen entwickelt. Dadurch können wir mehr interaktive Erlebnisse wie Kunst, Kochen und Abenteueraktivitäten einbeziehen“, sagt Leslie Peden, Chief Commercial Officer. „Da Griechenland die Heimat von Celestyal ist und wir schon länger als jede andere Kreuzfahrtgesellschaft regelmäßig in die Türkei fahren, sind wir einzigartig qualifiziert, um solche tiefgreifenden, das Reiseziel bereichernden Erfahrungen anzubieten, die es unseren Gästen ermöglichen, Erinnerungen fürs Leben zu schaffen.“

celestyalcruises.de 

stats