AIDA Cruises: Erweitertes Kinderprogramm... Plus Artikel
 
AIDA Cruises

Erweitertes Kinderprogramm für die Ferien

AIDA Cruises hat für die bevorstehenden Sommerferien 2022 sein Kinderangebot um einige Attraktionen erweitert. Auf ausgewählten Reisen stehen für die jungen Kreuzfahrer eigens entwickelte Spezialangebote auf dem Programm.

AIDA Cruises: Erweitertes Kinderprogramm für die Ferien

Dazu gehören etwa Hula Hoop, Breakdance, Zauberei, Freestyle-Fußballtricks, Mitmachkonzerte und Singer/Songwriter Workshops.

An Bord von AIDAprima tritt die Band Johna auf der Reise vom 23. bis 30. Juli 2022 unter dem Motto "Sing like a Star" mit authentischer, handgemachter Musik auf. Gemeinsam mit Johna finden Kids und Teens heraus, wie man sich ganz natürlich in Szene setzen kann. Sie entdecken ihre Stimme, singen ihren Lieblingssong und nehmen ihn im mobilen Tonstudio auf. Die erlernten Gesangskünste können am Ende der Reise bei einem gemeinsamen Konzert im Theatrium präsentiert werden. Ergänzt wird das Entertainment-Programm mit den Unique Freestylern, die mit Ballakrobatik, spektakulären Moves und einer Show überzeugen. In ihren Workshops können sich Fußballfans Tricks und Jonglagen aneignen.

In weiteren Kursen können Hula Hoop- und Breakdance-Choreographien einstudiert werden. Die Unique Freestyler gastieren zudem auf den Reisen vom 30. Juli bis 06. August 2022 an Bord von AIDAprima und vom 31. Juli bis 12. August 2022 an Bord von AIDAsol.

Der schottische Comedian und Berufszauberer Braidon Morris sorgt auf der Reise vom 28. Juli bis 14. August 2022 an Bord von AIDAluna mit seiner Kinderzaubershow für eine Menge Spaß. Ebenfalls mit an Bord ist das bekannte Zwergenorchester aus Hamburg, die sowohl Musik-Workshops für Kids anbieten als auch gemeinsam mit den kleinen Nachwuchssängern die Instrumente dafür selbst basteln.

Auf ausgewählten Aida Selection Reisen bieten Klassik-Gastkünstler zusätzlich ein Klassikprogramm speziell für Kinder an. So kommen beispielsweise Formationen der Kölner Symphoniker, das Duo Sorores oder das Klavierduo Hoffmann an Bord.

Bei der "Family Ocean Lounge" haben die Lektoren kindgerechte Vorträge zu den angefahrenen Destinationen für die ganze Familie vorbereitet, mit spannenden Themen rund um Land, Leute und Kulturen.

Ein weiteres Highlight ist die Kids-Fragestunde mit den Offizieren: Hier dürfen die Kinder echten Seeleuten spannende Fragen rund ums Schiff stellen. Abschließend geht es noch zum gemeinsamen Eisessen.

In den Ferien heißt es "Kids on Stage": Die Kids & Teens geben in eigens kreierten und liebevoll einstudierten, unterhaltsamen Kurzauftritten ihre Talente zum Besten. Auf AIDAcosma, AIDAnova, AIDAperla und AIDAprima bekommen sie sogar auf ausgewählten Reisen mit "YoungStars - AIDA Kids & Teens Talente" eine eigene Show. Für die Größeren gibt es auf einigen Reisen ein "Wer wird Millionär – Teens Edition".

Trommeln und Auspowern, Rhythmus und coole Choreos: Auf AIDAcosma, AIDAnova, AIDAperla und AIDAprima können auch Kinder bei dem beliebten Fitnesstrend Fit4Drums mit eigenen Kids-Trommeln dabei sein.

Kinder kreuzen ermäßigt

AIDA bietet Familien mit Kindern besondere Reiseangebote. Bis zu zwei Jahren können Kinder generell ohne Aufpreis mit ihren Eltern reisen. Bei Buchung eines Zusatzbettes (3. bzw. 4. Bett in der Kabine) zahlen Kinder (2-15 Jahre) und Jugendliche (16-24 Jahre) den in der Preistabelle ausgeschriebenen Kinder- bzw. Jugendpreis.

In den Saisonzeiten X und S reisen Kinder kostenlos in der Kabine. Bei Buchung einer Extra-Kabine erhalten Kinder von 2 bis 15 Jahren eine Ermäßigung von 35 % auf den Katalogpreis, Jugendliche im Alter von 16–24 Jahren erhalten eine Ermäßigung von 25 % auf den Katalogpreis.

Für alle AIDA Reisen in der Sommersaison 2022 ist für Gäste ab 12 Jahren ein vollständiger Impfschutz Voraussetzung.

Dieser Artikel erschien zuerst auf fvw.de

stats