Aegean: Neue Direktflüge Riad & Teheran Plus Artikel
 
Aegean

Neue Direktflüge Riad & Teheran

Das Star Allianz-Mitglied setzt seine Expansion weiter fort, Aegean Airlines verbindet Athen seit 22. Juli mit Teheran und seit 20. Juli mit Riad.

In die Hauptstadt Saudi Arabiens wird montags und donnerstags geflogen, Abflug ist jeweils um 23.30 Uhr mit Ankunft in Riad um 02.55 Uhr. Retour wird dienstags und freitags um 03.45 Uhr geflogen, mit Ankunft um 07.25 Uhr in Athen.  Die Flüge Athen – Teheran finden Montag, Mittwoch und Samstag um jeweils 20.15 Uhr statt, mit Ankunft um 01.10 Uhr. Ab der iranischen Hauptstadt geht es dienstags, donnerstags und sonntags um jeweils 02.00 Uhr retour, mit Ankunft um 04.30 Uhr. Anschlussflüge nach Riad erfolgen aus Wien nach Athen montags und donnerstags um jeweils 11.00 Uhr (Ankunft 14.15 Uhr), nach Teheran sind die Anschlüsse Montag, Mittwoch und Samstag, ebenfalls um 11.00 Uhr ab Wien via Athen buchbar. Durchgeführt werden die neuen Routen mit Airbus A320. Mit dem Streckenausbau, kann Aegean mit 17 neuen Routen alleine 2015 auf insgesamt 134 Destinationen in 45 Ländern verweisen. "Wir werden unsere Strategie, unseren Hub mit Verbindungen in den mittleren Osten zu erweitern, auch 2016 fortsetzen. Nach der Aufnahme der Strecken Athen – Beirut und Athen – Amman im Vorjahr, verbinden wir heuer als erste Fluglinie die iranische Hauptstadt mit Athen", zeigt sich Dimitris Gerogiannis, Aegean's CEO, erfreut über die neuen Ziele. Informationen unter www.aegeanair.com 
stats