Neu: Neckermann jetzt auch mit Fernreise... Plus Artikel
 
Neu

Neckermann jetzt auch mit Fernreisen

Shutterstock
Auf den Malediven startet Neckermann Reisen mit 36 Inseln.
Auf den Malediven startet Neckermann Reisen mit 36 Inseln.

Ab sofort sind Pauschalreisen nach Thailand, den Malediven, den Vereinigten Arabischen Emiraten und in die USA bei Neckermann Reisen buchbar.

Neckermann Reisen hat sein Portfolio um Fernreisen in beliebte Winterdestinationen erweitert. Nachdem die Kultmarke erst vor kurzem den Programmausbau für erdgebundene Reisen bekanntgegeben hat, können jetzt auch Reisen nach Thailand, auf die Malediven, in die Vereinigten Arabischen Emirate und die USA gebucht werden.

Mit rund 180 Hotels, von denen sich 95 in direkter Strandlage befinden, bietet Thailand den Neckermann Gästen eine große Auswahl an Unterkünften. Angeboten werden Hotels und Resorts in Bangkok, Phuket, Koh Samui, Khao Lak und Pattaya. Im Portfolio enthalten sind Häuser renommierter Hotelketten wie Centara, Beyond, Novotel oder Best Western. Die Anreise erfolgt ab elf deutschen Flughäfen sowie vier Airports in Österreich und zwei in der Schweiz. Geflogen wird u.a. mit Ethiad Airways, Thai Airways International, Emirates, Singapore Airlines, Turkish Airlines und Cathy Pacific.


In den Vereinigten Arabischen Emiraten bietet Neckermann im Winter rund 160 Hotels an, ausschließlich im 4- oder 5*-Segment, viele davon direkt am Strand. Zur Auswahl stehen Unterkünfte in sechs der insgesamt sieben Emirate und zwar in Dubai, Abu Dhabi, Ras Al Kahaimah, Fujairah, Sharjah und Adaschman, darunter Häuser bekannter Marken wie RIXOS, Hilton, Jumeirah, Fairmont, Madinat und Holiday Inn. Als Flugpartner stehen Neckermann Gästen u.a. Lufthansa, Emirates, Qatar Airways und Ethiad Airways ab vielen deutschen Flughäfen zur Verfügung.

Zwischen 36 Hotels auf 36 Inseln können Urlauber auf den Malediven wählen. 21 Unterkünfte davon bietet Neckermann innerhalb der ANEX Group exklusiv an. Zum Portfolio der 4- oder 5*-Hotels zählen Häuser bekannter Luxushotelketten wir Six Senses, Four Seasons oder Lux. Die angebotenen Verpflegungsarten reichen von Frühstück bis Ultra All Inclusive. Flüge auf die Malediven werden u.a. von Lufthansa, Condor, Emirates, Swiss und Turkish Airlines durchgeführt.

Wer zum Christmas Shopping nach New York möchte, der kann jetzt eines von 27 Hotels buchen, die Neckermann dort anbietet. Die meisten Hotels, die der als Pionier der Flugpauschalreise bekannte Veranstalter in der Stadt, die niemals schläft, im Angebot hat, befinden sich in Manhattan. Flüge in die USA werden von allen großen deutschen Flughäfen angeboten mit Ziel John F. Kennedy International Airport oder Newark Liberty International Airport.

„Beim Restart von Neckermann Reisen im Frühjahr dieses Jahres haben wir angekündigt, unser Portfolio sukzessive auszubauen. Die Aufnahme von Fernreisen ist ein wichtiger Schritt in der Programmerweiterung, bei dem wir uns für diesen Winter auf besonders beliebte Zielgebiete konzentriert haben“, sagt Carsten Burgmann, Markenchef von Neckermann Reisen.

stats