TAT: Watcharayu Kuawong übernimmt Leitun... Plus Artikel
 
TAT

Watcharayu Kuawong übernimmt Leitung der Deutschland-Vertretung

TAT
Watcharayu Kuawong zeichnet seit Monatsbeginn für die Leitung der Deutschland-Vertretung der TAT in Frankfurt verantwortlich.
Watcharayu Kuawong zeichnet seit Monatsbeginn für die Leitung der Deutschland-Vertretung der TAT in Frankfurt verantwortlich.

Watcharayu Kuawong hat die Leitung der Deutschland-Vertretung des Thailändischen Verkehrsbüros in Frankfurt übernommen.

Kuawong verantwortet in seiner neuen Position die Sales-, Marketing- und PR-Aktivitäten der Tourism Authority of Thailand (TAT) in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gemeinsam mit einem sechsköpfigen Team ist er seit Monatsbeginn Ansprechpartner für Reiseveranstalter, Reisebüros, Journalist:innen und Endverbraucher:innen. 

Kuawong folgt auf Patsee Permvongsenee, die das deutsche Büro drei Jahre leitete und nun wieder nach Thailand zurückkehrt. "Die neue Position in den für Thailand so wichtigen deutschsprachigen Märkten ist eine großartige Aufgabe", sagt Kuawong.

Bereits seit dem Ende seines Studiums 1997 ist der gebürtige Thailänder für die TAT tätig. Als Deputy Director verantwortete er von 2015 bis 2019 Führungsaufgaben in der Moskauer Vertretung. 2021 übernahm er die Leitung des TAT-Büros in Chiang Mai, das vor allem für den Inlandstourismus während der Corona-Pandemie eine wichtige Rolle spielte. 

stats