ÖW: Strampfer ist neue Kommunikationsche... Plus Artikel
 
ÖW

Strampfer ist neue Kommunikationschefin

Fotostudio Schreiner

Patricia Strampfer übernimmt mit 1. Oktober die Leitung des Bereichs Corporate Communication bei der Österreich Werbung, nachdem Claudia Riebler zur REWE wechselt.

Patricia Strampfer (49) war zuletzt als Head of Corporate Communication für die gesamte Unternehmenskommunikation der Allianz Gruppe in Österreich verantwortlich. Davor war sie 14 Jahre lang Pressesprecherin bei Austrian Airlines, davon zehn Jahre lang als Leiterin der Pressestelle. In dieser Zeit wurde sie fünf Jahre in Serie als beste Unternehmenssprecherin Österreichs ausgezeichnet. Vor ihrer Zeit bei Austrian Airlines war die studierte Publizistik- und Kommunikationswissenschaftlerin neun Jahre lang in der Finanzdienstleistungsbranche bei der Generali Gruppe und der Erste Bank Group tätig.

„Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist, mit Patricia Strampfer einen Vollprofi und eine Kommunikationsmanagerin mit internationaler Erfahrung an Bord zu holen“, freut sich Lisa Weddig, Geschäftsführerin der Österreich Werbung. „Patricia Strampfer bringt genau jene Erfahrung mit, die zum jetzigen Zeitpunkt in der internationalen Wettbewerbsfähigkeit zukunftsentscheidend ist: Zum einen verfügt sie über umfangreiche Expertise in Krisenkommunikation und Change Communication, zum anderen bringt sie umfassende Erfahrung in den Bereichen Digitalisierung und Nachhaltigkeit mit. Zwei Bereiche, die die Zukunft des Tourismus prägen“, sagt Weddig.

Strampfers Vorgängerin Claudia Riebler hat das Unternehmen Ende Juli auf eigenen Wunsch verlassen, sie dockte im Handel an, wo sie die Leitung Unternehmenskommunikation und Public Affairs der REWE International AG übernahm. „Ich danke Claudia Riebler für ihre hochprofessionelle Arbeit während der vergangenen, kommunikativ so immens herausfordernden Jahre und wünsche ihr für ihre neue Aufgabe alles erdenklich Gute“, sagt Weddig.

stats