Oberösterreich: Führungswechsel bei Salz... Plus Artikel
 
Oberösterreich

Führungswechsel bei Salzkammergut Touristik

Salzkammergut Touristik
Die neue Geschäftsführerin Barbara Ahrer und Prokurist Peter Seebacher (M.) freuen sich, die Agenden der Gründer:innen Brigitte und Franz Stumpner übernehmen zu können.
Die neue Geschäftsführerin Barbara Ahrer und Prokurist Peter Seebacher (M.) freuen sich, die Agenden der Gründer:innen Brigitte und Franz Stumpner übernehmen zu können.

Generationenwechsel in der Geschäftsführung des Spezialisten für Österreich-Reisen mit Sitz in Bad Ischl: Mit Barbara Ahrer folgt die Tochter auf die Mutter an der Spitze des Unternehmens.

Das international agierende, 1994 gegründete Incoming-Unternehmen stellt die Weichen für die nächsten Jahrzehnte. Der Führungswechsel läuft unter dem Motto "alles bleibt besser". Barbara Ahrer will mit ihrem 16-köpfigen Team auch in Zukunft einen starken Fokus auf kreative Produktentwicklungen und den umfassend interpretierten Servicegedanken legen. So etwa bleibt die 24/7-Hotline genauso bestehen wie auch das für Veranstalter praktische Kartenservice. Gleichzeitig wird die neue Geschäftsführerin neue Akzente in Richtung Nachhaltigkeit setzen. Ziel ist es, die Salzkammergut Touristik noch mehr als bisher als den grünen Incomer für Österreich-Reisen zu positionieren.

Doppelspitze mit Prokurist Peter Seebacher

Die Tochter der Unternehmensgründer Brigitte und Franz Stumpner ist sozusagen mit dem Unternehmen aufgewachsen. Nach ihrem Abschluss an der Tourismusschule Salzkammergut und eines einschlägigen Studiums war sie bei renommierten Tourismus-Unternehmen tätig. Unter anderem bei Lauda Air, Austrian Airlines und einem Unternehmen der Verkehrsbüro-Gruppe, für das sie auch den Marktaufbau in den USA verantwortete. Zeitgleich mit ihrer Rückkehr in den elterlichen Familienbetrieb im Jahr 2021 begannen auch die Vorbereitungen zum Generationenwechsel.

"Ich bin sehr stolz darauf, was meine Eltern erreicht haben, und bin mir meiner zukünftigen Verantwortung gegenüber unseren Kunden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern voll bewusst", betont Barbara Ahrer. Umgekehrt sieht Brigitte Stumpner ihre Tochter für die kommenden Aufgaben gut gerüstet: "Es freut mich sehr, dass mit Barbara eine absolute Expertin das Unternehmen strategisch, finanziell, personell und marketingtechnisch in die Zukunft führt. Mit Prokurist Peter Seebacher hat Barbara einen langjährigen Mitarbeiter an ihrer Seite, der den operativen Bereich verantworten und das Unternehmen nach außen repräsentieren wird."

Auf dem Weg zum international anerkannten Travelife-Zertifikat

Die Salzkammergut Touristik bietet seit Jahren individuell konzipierte Reisen durch Österreich mit landestypischen Rahmenprogrammen an. Neben Themen wie authentisches Brauchtum, Musik, Kulinarik, Radfahren und Wandern berücksichtigt man immer stärker auch den Nachhaltigkeitsgedanken. So etwa im Rahmen der Aktion "A Tree for Your Booking", bei der für jede gebuchte Wander- und Radreise ein Baum gepflanzt wird.

"In einem nächsten Schritt werden wir uns von Travelife zertifizieren lassen und erfüllen in Kürze alle diesbezüglichen Kriterien. Sie sind außergewöhnlich umfassend und streng. Auf diese Weise liefern wir bestehenden sowie neuen Partnern zusätzliche Verkaufsargumente bei ihren Kunden, die immer mehr Wert auf Nachhaltigkeitsaspekte ihrer Reise legen", so Barbara Ahrer.

stats