tropo: Jambo Kenia Plus Artikel
 
tropo

Jambo Kenia

Der Hamburger Reiseveranstalter tropo bietet ab sofort Kenia als neues Reiseziel an: Das ostafrikanische Land besticht neben vielseitigen Safari-Möglichkeiten durch Traumstrände und glasklares Wasser.

Ideale Windbedingungen im Süden des Landes lassen die Herzen von Kite-Surfern höher schlagen: In der Mwazaro Beach Mangrove Lodge wohnen tropo Urlauber inklusive Halbpension in geräumigen Bungalows mit Meerblick inkl. Flug ab 871 Euro pro Woche. Gäste, die den Strandurlaub mit einer spannenden Wildtier-Safari kombinieren möchten, finden im Portfolio von tropo das Paket „Kurzsafari & Amani Tiwi Beach Resort" – sowohl als Pauschalurlaub als auch als reines Hotel-Angebot buchbar – zu gewohnt niedrigen tropo Preisen. Urlauber genießen im 4* Strand-Resort die ganzjährig warmen Temperaturen im Schatten der vielzähligen Kokospalmen, bevor sie während einer Jeep-Safari die heimische Tierwelt der Savanne hautnah erleben. „Kenia ist ein vielseitiges Reiseland", so Frank Riecke, geschäftsführender Gesellschafter bei tropo. „Aktiv-Urlauber kommen in der Savanne bei einer atemberaubenden Tier-Safari genauso auf ihre Kosten wie Wassersportler und Entspannungssuchende an den endlosen Sandstränden. Daher freuen wir uns, unseren Gästen dieses facettenreiche neue Ziel in unserem Portfolio anbieten zu können.“

Preisbeispiele

Eine Woche Wassersport inklusive Halbpension in der Mwazaro Beach Mangrove Lodge im Doppelzimmer erleben Urlauber mit tropo am 01.11.2015 inklusive Flug ab Hamburg ab 871 Euro, zuzüglich Equipment und Kurs. Eine Woche Kurzsafari & Amani Tiwi Beach Resort Strandurlaub im Doppelzimmer genießen Urlauber mit tropo am 27.10.2015 inklusive Flug ab Stuttgart ab 1.273 Euro. Informationen unter www.tropo.de 
stats