Ljubljana: Sloweniens Tourismus fast auf... Plus Artikel
 
Ljubljana

Sloweniens Tourismus fast auf Vorcorona-Niveau

Vasily - stock.adobe.com

Der slowenische Tourismus hat im Vorjahr fast schon an das Vorkrisenniveau angeknüpft. Im Vorjahr wurden rund 5,9 Mio. Ankünfte und knapp 15,6 Mio. Übernachtungen verzeichnet, zeigen die Daten des Statistikamts.

 Die Zahlen haben sich dem Vorkrisenjahr 2019 stark angenähert. Damals war mit 6,2 Mio. Ankünften und 15,8 Mio. Nächtigungen ein Tourismus-Rekord erzielt worden. Unter den ausländischen Gästen belegten Gäste aus Österreich hinter Deutschen und Italienern Rang 3.
stats