Japan: Einreise ohne Test erlaubt Plus Artikel
 
Japan

Einreise ohne Test erlaubt

rabbit75_fot - stock.adobe.com
Der Kampf gegen das Coronavirus ist in einer Weltstadt wie Tokyo kein Leichtes
Der Kampf gegen das Coronavirus ist in einer Weltstadt wie Tokyo kein Leichtes

Japan erlaubt vollständig Geimpften die Einreise ohne Test. Ab Anfang September soll die neue Regelung gelten.

Damit dürfen Touristen ab 07. September wieder ohne PCR-Test vor Abreise in das Land einreisen – wenn sie dreifach gegen COVID-19 geimpft sind. 

Dennoch bleiben ein paar Hürden bestehen. So ist der Individualtourismus weiterhin untersagt, nur von Reiseveranstaltern organisierte Gruppentouren sind erlaubt. Außerdem dürfen derzeit nur 20.000 Touristen pro Tag einreisen, so der japanische Premierminister Fumio Kishida. Laut Medienberichten könnte sich diese Zahl aber im kommenden Monat auf 50.000 erhöhen. 

Seit April 2020 hat Japan aufgrund der Pandemie seine Grenzen für ausländische Touristen komplett geschlossen, seit Juni sind geführte Gruppenreisen wieder möglich. Derzeit verzeichnet das Land rund 200.000 Corona-Neuinfektionen pro Tag. 

stats