Europa-Park: 40. Geburtstag Plus Artikel
 
Europa-Park

40. Geburtstag

Am 12. Juli 1975 hat der mittlerweile größte Freizeitpark Deutschlands erstmals seine Tore geöffnet.

Europa-Park: 40. Geburtstag

Seit diesem Tag ist der Europa-Park kontinuierlich gewachsen und heute begeistern mehr als 100 Attraktionen und preisgekrönte Shows die Besucher.
In der vergangenen Saison wurde zum ersten Mal die Fünf-Millionen-Besucher-Marke geknackt. Zahlreiche Auszeichnungen belegen diese außergewöhnliche Erfolgsgeschichte, die 2015 um ein weiteres Kapitel erweitert wird. Denn in diesem Jahr feiert der Europa-Park am 11. und 12. Juli seinen 40. Geburtstag – ein Großevent mit vielen Überraschungen wartet auf die Besucher: Garantierter Achterbahnspaß bis Mitternacht inklusive beeindruckendem Feuerwerk, der Europa-Park JUNIOR CLUB – eine neue Online Spiel- und Lernplattform – startet, das erste Casual Game „Das geheimnisvolle Labyrinth von Schloss Balthasar“ von MackMedia erscheint, die interaktive Wasserattraktion „Whale Adventures – Northern Lights“ öffnet nach aufwändiger Neuinszenierung wieder und Euromaus und Euromausi bekommen einen Vornamen.  Informationen unter www.europapark.de 
stats