Thai Airways: Appreciation Night – a jo... Plus Artikel
 
Thai Airways

Appreciation Night – a journey of silk

Am 16. November 2017 – es war ein kalter Tag –, erinnert sich Mag. Julian Jäger, Vorstandsdirektor der Flughafen Wien AG – landete erstmals seit 24 Jahren wieder ein Flugzeug von Thai Airways in Wien. 

Thai Airways: Appreciation Night – a journey of silk

Von anfangs vier wöchentlichen Verbindungen, stockte man im April 2018 auf fünf wöchentliche Dreamliner-Flüge nach Bangkok auf. Um diese Erfolgsgeschichte gebührend zu feiern und sich bei den Partnern für die gute Zusammenarbeit zu bedanken, lud Thai Airways zur „Appreciation Night“ ins prunkvolle Palais Niederösterreich ein. Mit der Verleihung der Thai Airways Appreciation Awards bedankte sich Chonnakarn Akrapreedee, General Manager Austria & Eastern Europe bei den Gewinnern Verkehrsbüro BUSINESS Services, Ruefa Flugpreisbörse, TUI Österreich, FTI Ticketshop, BTU Business Travel Unlimited, Pelikantravel.com, Bratislava, Lucky Tours und Commerce Tours und besonders bei ihrem Team, der Königlichen Thailändischen Botschaft, dem Team Thailand, dem Thailändischen Fremdenverkehrsamt, dem Flughafen Wien, den Medien und Hotel-Partnern sowie Royal Orchid Plus Gold Mitgliedern.

Charmant moderiert von Maximilian Zinn-Zinnenburg, sorgten thailändische Studenten der Musikuniversität in Wien für die passende musikalische Begleitung und Do&Co verwöhnte mit einem superben Fusion Menü und einem eigens kreierten Thai Spice Cocktail. „Es war ein unglaubliches Jahr. Wir wurden mit Herzlichkeit in Österreich empfangen und am Markt mit Rat und Tat unterstützt. Mein Team und ich freuen uns, diese Partnerschaften weiter auszubauen und Österreich und die angrenzenden Länder zu einem wachsenden, zukunftsfähigen Markt für Thai Airways zu machen,“ freut sich Chonnakarn Akrapreedee.

stats