FTI: Neue Buchungsmaske Plus Artikel
 
FTI

Neue Buchungsmaske

FTI gestaltet mit einem neuen Tool die Buchung von Mietwagen noch übersichtlicher.

Auf der Serviceseite www.ftigroup-service.at finden FTI-Agenturen alle wichtigen Informationen dazu. Nach der erfolgreichen Einführung der neuen „Easy Booking Maske“ für eine vereinfachte Buchung von Campern und Wohnmobilen, erweitert FTI das System nun auch für das Mietwagensegment und erleichtert damit die Buchungen über Start/Amadeus Tour Market (TOMA). Nach Eingabe der Aktion „KW“ (Kundenwunsch) und Anforderung „MW“ (Mietwagen) sowie optional der Reisedaten werden die Agents auf eine übersichtliche Online-Buchungsstrecke geleitet. Dies gilt für die Reisearten „DRIV“, „CARS“ und „BAUS“. Dort sind alle entsprechenden Angebote angezeigt, erläutert und können individuell angepasst werden. „Zusätzliche Aktionen werden hier ebenso dargestellt wie allgemein gültige Specials, Frühbucherermäßigungen sowie besondere Angebote bei Ausstattung oder Einwegmieten“, sagt Klaus Tichler, Team Manager driveFTI. Abgeschlossen wird die Buchung wie gewohnt über TOMA. Auf der Internetseite www.ftigroup-service.at finden FTI-Agenturen in der Rubrik „Markenwelt“ im Bereich „driveFTI“ eine Buchungshilfe für die neue „Easy Booking Maske“ der Reisearten „DRIV“ und „CARS“. Informationen unter www.ftigroup-service.at 
stats