Gastronomie |  Dienstag, 12.06.2018

Spitzenweine und eine Legende auf der VieVinum

Die ausstellenden Winzer und Weinhändler durften sich diesmal über noch mehr internationale Fachbesucher freuen, darunter Weinlegende Hugh Johnson. Zum 20-jährigen Jubiläum der Veranstaltung standen das Weinwunder Österreich und das Gastland Schweiz im Mittelpunkt.

© VieVinum/Eva Kelety

Gemeinsame Freude am 20-jährigen Jubiläum der VieVinum (v. l.): Willi Klinger (GF Österreich Wein Marketing), der britische Buchautor und Weinlegende Hugh Johnson und VieVinum-Organisatorin Alexandra Graski-Hoffmann.

© VieVinum/Eva Kelety

15.000 Besucher aus fast 50 Nationen, 550 Aussteller aus Österreich und der ganzen Welt besuchten die VieVinum 2018.

Die VieVinum mit den prachtvollen Räumlichkeiten der Wiener Hofburg ist sicherlich eine der schönsten Weinmessen der Welt. Der Besuch des vielfach ausgezeichneten Weinautors Hugh Johnson ist gleichermaßen Kompliment für die Veranstaltung wie auch für die österreichischen Winzer. „Eigentlich gehe ich auf keine großen Weinveranstaltungen mehr. Aber die Einladung war so liebenswürdig formuliert, die Bilder, die ich von dem Weinfestival sah, waren so nett und auch befreundete Weinexperten empfahlen mir zu kommen“, so der Brite.

Besonders interessiert zeigte er sich unter anderem an den Weinen der jungen österreichischen Winzergeneration. Bereits im Vorfeld besuchte Johnson Weingüter in Niederösterreich, dem Burgenland und Wien. „Nur zu sagen, österreichischer Wein ist gut, das ist zu wenig. Österreich wird noch ein ganz großer Player in der Weinwelt“, lautet seine aussichtsreiche Prognose.

Die Schweiz als Gastland

Eine bedeutende Rolle wird auch den internationalen Ausstellern zuteil. Durch sie erfährt die VieVinum jene Vielschichtigkeit, welche das Thema Wein so unergründlich und spannend macht. Dieses Jahr stand die Schweiz als Gastland der VieVinum im Mittelpunkt, deren Winzer das Publikum mit edlen autochthonen Rebsorten wie Petit Arvine, Bondola und Completer begeisterten. Zwei Masterclasses boten die Gelegenheit der Vertiefung des Wissens über diese raren Weine.

Neues zu entdeckenfanden Weinliebhaber zudem in der Wein & Co-Lounge und in der Falstaff-Lounge, dazu zeigte der VDP als Gastland von 2016 erneut Flagge, ebenso bot die dynamische Gruppe namens New Europe die Gelegenheit, erstklassige Weine aus dem südosteuropäischen Raum kennenzulernen. Für weitere Vielfalt sorgten Weinspezialitäten aus Argentinien, Griechenland, Italien, dem Libanon, Slowenien und Ungarn.
 
Das ist die VieVinum

Ein Großteil der Fachbesucher kommt aus Hauptexportmärkten wie Deutschland, USA, Schweiz und Russland sowie aus aufstrebenden Exportmärkten aus Asien und Südamerika. Ziel der Österreich Wein Marketing (ÖWM) ist es, den globalen Vertrieb noch weiter auszubauen. Dank eines exzellenten und auch quantitativ sehr zufriedenstellenden Jahrgangs 2017 sind die Rahmenbedingungen dafür sehr gut.

Auch seitens der VieVinum-Organisation lag der Schwerpunkt in der Bewerbung auf dem Ansprechen von Fachbesuchern. Hierfür intensivierte M.A.C. Hoffmann die Zusammenarbeit mit dem Fachhandel und der Gastronomie und kooperierte dazu gezielt mit Fachmedien.

Seit 20 Jahren dokumentiert Österreichs internationales Weinfestival im Zweijahresrhythmus die Karrieren der österreichischen Winzer. Von Beginn an bündeln dafür der Messeveranstalter M.A.C. Hoffmann und die Österreich Wein Marketing (ÖWM) gleichermaßen Kompetenz und Innovationsgeist. Die VieVinum findet alle zwei Jahre in der Wiener Hofburg statt – der Termin für 2020 wird in Bälde auf der VieVinum-Website www.vievinum.at veröffentlicht.

Gastronomie |  Mittwoch, 20.06.2018

Wer hat Wiens schönsten Garten?

Die schönsten Schanigärten und die spannendsten Freizeitprojekte Wiens kürt auch heuer wieder die Wiener Wirtschaftskammer.

 

People |  Mittwoch, 20.06.2018

Nun übernimmt von Hoensbroech

Da Kay Kratky die Austrian Airlines wie angekündigt mit Juli in die Pension verlässt, bestätigt nun auch der Aufsichtsrat von Hoensbroech als...

Hotel & Touristik Team

Copyright Hotel & Toursitik