Rosewood Vienna: Eröffnung zum Sommeraus... Plus Artikel
 
Rosewood Vienna

Eröffnung zum Sommerausklang

Andreas Tischler

Mehr als 300 Gäste feierten das Grand Opening am Petersplatz. Neben Martina und Karl Hohenlohe erkundete auch Elisabeth Gürtler das neue Hotel.

In Wien wurde mit 08. September nun das erst kürzlich im August eröffnete Rosewood Vienna gebührend gefeiert und von Dompfarrer Toni Faber gesegnet. Der besondere Abend führte die Gäste auf eine kulinarische Reise durch das Hotel. Die erste Station im Atrium versorgte mit musikalischen Einlagen vom DJ Duo Anduze und Sebastian Grimus. Die österreichische Sängerin Ethel Merhaut verzauberte danach im Salon Aurelie zwischen Champagner und köstlichem Fingerfood.


Wenig später wurden in der Brasserie Neue Hoheit nicht nur reichlich Getränke und Wiener Klassiker und andere europäische Spezialitäten angeboten, sondern die britische Jazzsängerin Kitty LaRoar & Nick Shankland sorgten für eine ausgelassene Stimmung unter den neugierigen Gästen.

Zum Ausklang des Abends ging es in die Neue Hoheit Rooftop Bar auf der 7. Etage. Das DJ Duo sorgte noch einmal für gute Stimmung. Sommerliche Drinks und ein Mitternachtssnack ließen den Abend kulinarisch ausklingen.
 

„ Ich freue mich besonders, dass wir heute die offizielle Eröffnung des Rosewood Vienna mit so vielen wunderbaren Freunden des Hauses feiern. Das gesamte Team und ich sind glücklich, unsere Türen für Gäste aus aller Welt zu öffnen und das in einer der schönsten Städte Europas“, sagt Alexander Lahmer, Managing Director von Rosewood Vienna.

stats