Hotel Krallerhof: Hochklassiges Spa-Pro... Plus Artikel
 
Hotel Krallerhof

Hochklassiges Spa-Projekt

Krallerhof
Ein Modell des Außenbereichs des geplanten Krallerhof-Spa
Ein Modell des Außenbereichs des geplanten Krallerhof-Spa

Im kommenden Frühjahr eröffnet das 5-Sterne-Hotel in Leogang ein vom international anerkannten Architekten Hadi Teherani geplantes Spa: ein der umliegenden Landschaft schmeichelndes Gebäude samt großzügigem Natur-See und Infinity-Pool.

Das Hotel Krallerhof in Leogang ist eines der renommiertesten Häuser Österreichs. Die Familie Altenberger hat den Betrieb von einem bescheidenen Hof zu einem 5-Sterne-Haus geführt – nun geht man mit der Krallerhof einen Schritt weiter. Das neue Spa verspricht den Gästen allerhof ab Frühjahr 2023 – zusätzlich zum bestehenden Spa-Bereich – ein Erholungserlebnis der Superlative. Mit Raffinesse ist es nahtlos in die Landschaft integriert und schafft eine Atmosphäre zwischen Wasser und Bergwelten. Für die architektonische Gestaltung des Gebäudes konnte man den vielfach ausgezeichneten Architekten Hadi Teherani gewinnen, der international für sein zeitloses, nachhaltiges, langlebiges Design bekannt ist.
 
Die zentrale Rolle spielt – klar – das Element Wasser: Ein 50 Meter langer Infinity-Pool fließt beinahe nahtlos in den neu angelegten, 5.500 Quadratmeter großen Natur-See. Im neuen Café, das das Spa beherbergen wird, lauscht man mit Blick auf den Asitz dem Vogelzwitschern, bevor man sich für eines der vielen Treatments entscheidet, oder nachdem man in einer der Saunen die Seele baumeln lassen hat.

stats