GAST 2022: Neu und vernetzbar: Miele Mas... Plus Artikel
 
GAST 2022

Neu und vernetzbar: Miele MasterLine-Geschirrspüler

Miele
Eine digitale Lösung, die viele Arbeitsprozesse vereinfacht: das neue Portal „Miele MOVE“. Auf Wunsch schickt es relevante Nachrichten an mobile Endgeräte oder den PC – etwa, wenn Waschmaschinen und Trockner entladen werden können.
Eine digitale Lösung, die viele Arbeitsprozesse vereinfacht: das neue Portal „Miele MOVE“. Auf Wunsch schickt es relevante Nachrichten an mobile Endgeräte oder den PC – etwa, wenn Waschmaschinen und Trockner entladen werden können.

Vorstellung auf der "Alles für den Gast": der neue Gewerbegeschirrspüler der Serie "MasterLine".

Viele Gewerbegeräte haben die Außenmaße von Waschmaschinen, Trocknern und Geschirrspülern für den Privathaushalt. Doch ihr "Innenleben" enthält eine noch robustere Technik, die auch den erhöhten Belastungen des Profibetriebs standhält und zugleich besonders kurze Programmlaufzeiten ermöglicht. So werden acht Kilogramm Textilien in etwa 90 Minuten wieder sauber und trocken – oder zwei Körbe schmutzigen Geschirrs in nur fünf Minuten. Zur "Alles für den Gast" präsentiert Miele Professional zahlreiche Geräte dieser Größenordnung, die zudem vernetzungsfähig sind.

Miele MOVE

Über das Portal "Miele MOVE" lassen sich Professional Wäschereimaschinen und Gewerbegeschirrspüler jetzt auch aus der Ferne überwachen. Auf Smartphone, Tablet oder PC wird angezeigt, welches Gerät eingeschaltet ist oder wann es entladen werden kann. So entfallen überflüssige Wege für das Bedienpersonal. Und für den Fall einer Fehlermeldung wird diese bei Bedarf an den Miele-Service oder einen zertifizierten Miele-Servicepartner übermittelt.

Etwa die ersten Gewerbegeschirrspüler der Serie "MasterLine", die ab Jänner verfügbar sind und über ein integriertes WLAN-Modul mit Miele MOVE verbunden werden können. Darüber hinaus bieten diese Geräte beste Hygienevoraussetzungen, denn das Frischwassersystem nutzt für jede Spülphase frisches Wasser – in überschaubaren Mengen und den Programmen angepasst. Für Arbeitserleichterung sorgt ein neues, leicht zu reinigendes Touch Display, das sich intuitiv und sogar mit Handschuhen bedienen lässt. Die Anzeige und diverse Einstellungen können über das Display auf die individuellen Nutzungsgewohnheiten abgestimmt werden. Durch einen erhöhten Oberkorb mit verbesserten Einstellmöglichkeiten für Geschirr wird die Beladung einfacher und ergonomischer als je zuvor.

Sicher sauber und hygienisch

Eine ökonomische und ökologische Lösung, um die Hygiene in Gastronomie und Hotellerie sicherzustellen, ist eine Inhouse-Wäscherei. Miele Professional bietet hier Waschmaschinen und Trocknern der Serie "Performance" und "Performance Plus". Zu Waschmaschinen dieser Baureihe, die je nach Modell für 12 bis 20 Kilogramm Beladung verfügbar sind, gibt es Trockner in den passenden Größen.

Diese vernetzbaren Benchmark Waschmaschinen und Trockner sichern dank intuitiver Bedienung, anpassbarer Spezialprogramme und einer optimierten Anwendungstechnik eine perfekte Balance aus Reinigungsqualität, Anwendersicherheit und Wirtschaftlichkeit. Sie sparen bis zu 17 % Energie, 14 % Wasser, 25 % Zeit und 60 % GWP (Global Warming Potential, welches mit dem Treibhauseffekt gleichzusetzen ist) im Vergleich zu handelsüblichen Geräten.

Miele Professional
Halle 6
Stand 0426

stats