Vandemoortele: Neuer Liebling im Croissa... Plus Artikel
 
Vandemoortele

Neuer Liebling im Croissant-Sortiment

Vandemoortele

Die gefüllten Croissants von Vandemoortele zeigen, was Genuss im französischen Lebensstil bedeutet: Eine Liaison von fünf Produkten, bei der jeder seinen persönlichen Liebling findet.

Ein herrlich duftendes Croissant gefüllt mit Schokocreme, Kaltcreme oder Haselnusscreme und Voilà – schon erlebt man das "Savoir-vivre" der Franzosen. Das Sortiment der Marke Banquet D´Or besteht aus zwei Nuss-Nougat Croissants, einem Schokocroissant, einem herzhaften Schinken-Käse Croissant und wird nun durch einen neuen Vertreter abgerundet: das neue Crème Croissant, hergestellt im Vandemoortele Werk in Lyon.


Es ist mit Kaltcreme gefüllt, weist eine sanfte Vanille-Note auf und erinnert ein wenig an die beliebte französische Süßspeise Crème Brûlée. Der knusprige Croissant-Teig hat einen Butteranteil von 17 % und schmeckt in Kombination mit dieser beliebten Füllung soft und knusprig zugleich. Dekoriert ist es mit Zucker.

Das neue Crème Croissant ist auch ein Basisartikel, um ihn weiter zu veredeln, da die Kaltcreme bestens mit anderen Früchten harmoniert. Zum Beispiel kann das Croissant zusätzlich mit Erdbeermarmelade mittels Injektion gefüllt werden, sodass ein "Erdbeer-Crème-Croissant" entsteht. Je nach Saison oder Feierlichkeiten können hier raffinierte Akzente gesetzt werden.

Das Croissant ist 90 Gramm schwer, backfertig (vorgegärt) und im Karton mit je zwei Beuteln à 22 Stück unterverpackt. Die enthaltene Kaltcreme ist nicht kühlungspflichtig, sodass die Produkte problemlos in der Auslage präsentiert werden können. Die Zubereitung ist einfach: Nach einer Antauzeit von ca. 18 Minuten die Teiglinge auf mit Backpapier belegte Backbleche absetzen. Mit etwas Schwaden/Dampf abbacken. Die Backzeit beträgt 18 Minuten bei einer Backtemperatur von ca. 210-220°C (Etagenherd/Stikkenofen) oder ca. 180°C im Umluftofen abbacken. Bon Appetit.

stats