Lagardère Travel Retail: Neuer COO für d... Plus Artikel
 
Lagardère Travel Retail

Neuer COO für deutsches Foodservice-Geschäft

© Lagardère
André Laroche.
André Laroche.

Die deutsche Lagardère Travel Retail GmbH setzt auf weiteres Wachstum ihrer Food-Sparte und verpflichtet André Laroche als neuen COO.

Lagardère Travel Retail setzt ihr Wachstum der Foodservice Sparte kontinuierlich fort und holt sich dazu einen ausgewiesenen Food- und Gastronomie-Experten in seine Führungsmannschaft. Neuer COO Food wird ab Oktober André Laroche. Der 52jährige berichtet in seiner Position direkt an Jochen Halfmann, CEO Lagardère Travel Retail GmbH.
André Laroche bringt langjährige Erfahrung aus zahlreichen Führungspositionen bei namhaften Branchengrößen mit. Unter anderem war er als Regional Manager Starbucks Coffee Deutschland GmbH an der erfolgreichen Expansion des amerikanischen Konzerns im deutschen Markt beteiligt. Im Travel Retail Food-Bereich war er des Weiteren von 2009 bis 2015 als Director Operations der SSP Deutschland GmbH für das operative Geschäft aller 207 D-A-CH-Standorte und ein Team von knapp 3000 Mitarbeitern verantwortlich, sowie als CEO der Areas Deutschland GmbH für 33 Raststätten, sechs Center-Parcs und zwölf Flughafenbetriebe.
„Wir sind froh, mit André Laroche einen ausgewiesenen Experten in den Food-Operations und starken People Manager gefunden zu haben, der seine langjährige Expertise Erfolg bringend bei uns einsetzen und unsere ambitionierte Wachstumsplanung begleiten wird. Dies ist ein weiterer Schritt für den geplanten Ausbau des Food-Business in Deutschland,“ so Jochen Halfmann.

stats