Tourismus |  Montag, 12.02.2018

Die "Wiedergeburt der Pauschalreise"

ÖRV-Präsident Josef Peterleithner sprach in Kleßheim über das zunehmende Sicherheitsbedürfnis der Reisenden.

© Gerhard Popp

Die beiden Kleßheim-Schülerinnen, Anna Mitgutsch und Sara Seidl, nutzten im Anschluss des Vortrags von Josef Peterleithner die Fachexpertise des ÖRV-Präsidenten für ihre Diplomarbeit. Mit dabei auch Gerhard Popp, der Organisator des Vortrags (re.).

Über Chancen und Herausforderungen des Krisenmanagements in der Tourismusbranche ÖRV Präsident und TUI Austria Prokurist Dr. Josef Peterleithner vor Schülerinnen und Schülern der 5. Jahrgänge der HLT im Ausbildungsschwerpunkt „Tourismus und Freizeitmanagement“ sowie den Studierenden der Kollegklasse 3 HB und 3 M.

Dabei war eine der Hauptaussagen, dass das zunehmende Sicherheitsbedürfnis der Menschen zu einer „Renaissance der Pauschalreise“ führt. Das Reisebüro gewinnt in diesem Zusammenhang zunehmend an Bedeutung. Die beiden Schülerinnen, Anna Mitgutsch und Sara Seidl (5 TC) nutzten im Anschluss dieses Vortrags die Fachexpertise des ÖRV-Präsidenten für ihre Diplomarbeit.

Markt |  Freitag, 18.05.2018

Transgourmet Schwarzach ist eröffnet

Der Gastronomiegroßhändler investierte in den neuen Markt - der ersten in Vorarlberg und im Westen Österreichs - 22 Millionen Euro und schafft 120...

People |  Donnerstag, 17.05.2018

Neuer kreativer Kopf für Salzburger Küche

Im K+K am Waagplatz bekommt mit Saravanan Gurusamy einen besonderen Küchenchef. Neben österreichischen Klassikern, wie Wiener Schnitzel, Backhendel...

Hotel & Touristik Team

Copyright Hotel & Toursitik